Schamanische Begleitung - The Dancing Bear

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schamanische Begleitung

Video " Mein Dank an Mutter Erde"

Ich begleite Dich bei der Erfüllung deiner Lebensaufgaben und bringe dir Naturspiritualität nah.

Die Begleitung richtet sich an Menschen, die ihren wahren Weg finden wollen, die bereit sind, hinter ihre Masken und Rollen zu sehen, um sich dort in ihrer wahren Schönheit zu entdecken.

Sie dient der eigenen Heilung. Nur wer selbst geheilt ist, kann ein kräftiger Helfer und Heiler in seiner Umwelt sein.

Die Gestaltung der Begleitung richtet sich nach der Intensität, den Themen und den Bedürfnissen der Teilnehmer. Dieses Lernen und Erleben ist sehr intensiv und setzt Prozesse voraus, die nicht übersprungen oder nachgeholt werden können. Für die Prozesse ist es essentiell, den Kreis der Gesellschaft, die Familie und die Sorgen zu verlassen.  

Durchführung:
Vor Ausbildungsbeginn findet ein Erstgespräch statt. Ein Beginn ist immer möglich. Die Teilnehmer können versäumte Termine bei Wiederholungsveranstaltungen nachholen. Die Termine finden jeweils am Wochenende statt. Die Ausbildung beinhaltet 5 Tage zur inneren wie auch äußeren Reinigung. Diese Termine werden nach Absprache mit der Gruppe vereinbart und sind Pflicht. Auch werden wir absprechen, wann und wo wir für die Visionen in die Schwitzhütte gehen. Diese werden die ganze Nacht andauern.  

Für alle Teilnehmer sind alle Veranstaltungen sowie Einzel-Coaching-Sitzungen bei mir kostenfrei.
Die eigene Heilung ist Voraussetzung dafür, Andere auf ihrem Lebensweg begleiten zu können.


Wo: "Haus der Stille", Hobbacher Weg 1, 63820 Elsenfeld / Eichelsbach,
sowie an verschiedenen Kraftorten in der Natur.

Dauer: individuell - eine Ausbildungseinheit findet einmal im Monat jeweils Samstag/Sonntag statt.

Ausgleich: in Deutschland 200,00 € Anzahlung für die ersten 2 Monate, ohne Rückgabe bei Abbruch.
Danach jeweils 100,00 € pro Monat.

Ausgleich: in Südtirol 300,00 € Anzahlung für die ersten 2 Monate, ohne Rückgabe bei Abbruch.
Danach jeweils 150,00 € pro Monat.

Hinzu kommen evtl. Tagespauschalen (Essen/Übernachtung) sowie Material- und Reisekosten.  

Ziel: Die inneren Gaben öffnen und in Demut annehmen.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü