Offene spirituelle Gesprächsrunde - The Dancing Bear

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Offene Gesprächsrunde über Spiritualität

Was ist Spiritualität?

Laut Wikipedia ist "Spiritualität" der Weg des geistigen Übens, mit dem Ziel der Vereinigung mit einer höheren Wirklichkeit.

Ich denke, dass es für uns alle bekannt ist und doch auch unbekannt, was Spiritualität in Wirklichkeit ist. Wir wissen, dass es keine Religion sein kann. Wenn es eine Religion ist, dann nur alle zusammen. Man kann Spiritualität nicht definieren, denn wenn wir es tun würden, würden wir auch die Spiritualität beurteilen.

Für mich ist Spiritualität alles was ist , nicht nur der Mönch der meditiert, denn meditieren darf man, wenn man sich sucht oder wenn man sich in der Stille gefunden hat. Somit ist Meditieren nicht Spiritualität. Es ist auch nicht die Frage, wer spiritueller ist. Einer, der auf den Weg der Ruhe und Meditation geht, oder der, der am Rande seines Wahnsinns lebt.

Wir haben viele Menschen, die sich Schamane oder Schamanin, Reiki-Meister, Hexen, Geist-Heiler usw. nennen und nicht mehr als du in ihrer Spiritualität leben. Man muss nichts sein, um sein Leben so zu leben, wie man möchte. Spiritualität ist Liebe, sich lieben, seinen Weg lieben, seine Arbeit lieben, seine Mitmenschen lieben, liebevoll zu beurteilen, liebevoll zu spüren, in Liebe vergeben und vieles mehr.

Definiere Spiritualität wenn du kannst. Lass uns  zusammen kommen und wir werden zusammen sprechen und erleben was es für uns ist und für jeden Einzelnen bedeutet. Ich stehe euch zur Verfügung mit meiner Spiritualität, was auch immer das ist. Ich freue mich auf Euch.


Workshops und Seminare siehe Termine

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü